Bewerbung als Freiwillige*r für den Jahrgang 2019/2020

(Dienstbeginn ab 01.09.2019)

Auch nach der ersten Anmeldungsrunde: Noch viele interessante Stellen offen!

HIER können Sie sich für einen Freiwilligendienst im Bereich Kultur und/oder Kultur in Schule für den Jahrgang 2019/2020 bewerben. Es sind auch nach dem ersten Anmeldeschluss (31.03.19) viele interessante Stellen offen, für die Sie sich anmelden können.

Jugendliche und junge Erwachsene können unabhängig von ihrem Schulabschluss teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Bezüglich des Höchstalters ist maßgeblich, dass das 27. Lebensjahr während des Freiwilligendienstes nicht vollendet wird.

Ihre Bewerbung ist unabhängig von Ihrem Schulabschluss oder bereits begonnenen bzw. abgebrochenen Ausbildungen oder Studiengängen. Vielmehr kommt es auf Ihr Interesse und Ihre Motivation an. Die Bereitschaft, Neues zu lernen, sich eigeninitiativ einzusetzen und Lust zu haben, die Praxis kennen zu lernen und aktiv hinter den Kulissen von Kultureinrichtungen bzw. Schulen mitzuwirken, sind wichtige Voraussetzungen.

Weitere Informationen zu den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung gibt es auf dieser Homepage. Ob ein FSJ Kultur, ein FSJ Kultur in Schule oder einen Bundesfreiwilligendienst in einem dieser Einsatzbereiche für Sie in Betracht kommt, verraten Ihnen unsere Texte, die Sie über die entsprechenden Buttons in der Kopfleiste aufrufen können.